Eastern Sun Tours & Safaris
Tansania Safaris

office@tansania-safari-direkt.de
www.tansania-safari-direkt.de

Tansania Safari direkt buchen bei Eastern Sun Tours & Safaris
Ihre unvergessliche Tansania Safari zum fairen Preis.


Kilimanjaro Nationalpark




Wir begleiten Sie auf den berühmtesten Berg Afrikas




Der Kilimanjaro ist mit 5.895 Metern nicht nur der höchste Berg Afrikas, sondern mit einer Fläche von etwa 388.500 Hektar auch einer der größten Vulkane der Welt. Der Kilimanjaro ist auch deshalb so beeindruckend, weil er die umliegenden Ebenen um 4.877 Meter überragt! Die vermutlich größte Eruption des rd. zwei bis drei Millionen Jahre alten Bergmassivs fand vor rund 360.000 Jahren statt.

Der berühmteste Berg Afrikas hat drei Hauptgipfel unterschiedlichen Alters, mit kleinen Kegeln um die Basis.

Kibo, der höchste und zuletzt gebildete Gipfel, weist im Zentrum, einem Krater innerhalb des Kraters mit einer Aschegrube in der Mitte, immer noch Anzeichen geringer Aktivität auf.

Der Uhuru Peak befindet sich am südlichen Rand des äußeren Kraters, dessen Durchmesser 2 Kilometer beträgt. Auch wenn die Fläche stetig kleiner wird, ist der Kibo immer noch mit Eis und Schnee bedeckt.
Ein Gletscher erstreckt sich bis auf 4500 m Höhe. Der älteste Gipfel, Shira, steigt auf 3962 m an, wobei nur der westliche und der südliche Rand erhalten sind. Die Überreste der nördlichen und östlichen Flanke sind mit Gestein bedeckt, das von Kibo stammt. Zwischen den beiden Gipfeln liegt das 6.200 Hektar große relativ flache Shira-Plateau.

Der Mawenzi-Gipfel im Osten ist mit 5149 m Höhe der zweithöchste Gipfel im Kilimandjaro-Massiv. Die Erosion hat hier beeindruckende Formationen geschaffen. Der Mawenzi ist steil und zerklüftet, während der Kibo auf der anderen Seite des ausgedehnten Plateaus, der größten Tundra-Hochebene im tropischen Afrika, sanfte Hänge aufweist.

Hier gehts zu den Kilimanjaro Trekking Angeboten